Golf AUSTRIA – Team SKV Sektion Golf in Klöch

0
61

26.04.2019 – Strawberry Tour Klöch (Ersatztermin)

Nachdem das Strawberry-Turnier in Klöch am 11.04.2019 buchstäblich ins Wasser fiel, fand am 26.04.2019 der Ersatztermin statt.

Da die Wettervorhersage gut war, haben sich Gerhard, Tom und Peter auf die Reise begeben, um an diesem Turnier teilzunehmen.

Vorerst war vom Sonnenschein bei 18° nichts zu bemerken, es war bedeckt bei 12°, und noch dazu unangenehm windig. Dafür durften wir uns über eine sehr nette Flightpartnerin freuen, sogar im Sekretariat war diese bestens bekannt. Dort wurde viel gelacht, und als Trost für die Flighteinteilung wurde uns ein Schnaps nach der Runde in Aussicht gestellt.

Nach einem flüssigen Frühstück ging es kurz auf die Range, pünktlich um 11:40 waren wir dann am ersten Abschlag. Der Wind wurde schwächer, die Temperatur angenehmer und der Blick über den Platz ließ Vorfreude aufkommen.

Die Fairways präsentierten sich in tollem Zustand, nur vereinzelt konnte man noch Spuren der Regenfälle erahnen. Lediglich die Grüns hatten sich noch nicht ganz vom Winter erholt, waren aber gut spielbar.

Die ersten 9 Löcher sind wirklich toll, sehr abwechslungsreich und übersichtlich. Was sich nach der Halfway ändern sollte. Denn die zweiten 9 Löcher sind allesamt sehr interessant, jedes einzelne hält eine besondere Überraschung bereit. Teilweise hügelig, hängende Fairways, sehr enge Passagen und nicht immer sieht man das Grün.

Eine besondere Herausforderung war für Gerhard die 15, wo er sich eine kaum 5m breite Waldschneise zum Durchspielen ausgesucht hat. Man könnte dieser auch ausweichen, aber wozu, wenn es auch auf direktem Weg geht.

Die sportliche Herausforderung hat Gerhard diesmal am besten gemeistert, er wurde zum PAR 5 Killer, die hat er alle mit 5 Schlägen bewältigt.

Zum Abschluss haben wir dann noch auf der Clubhausterrasse die Sonne genossen und uns den wohlverdienten Schnaps abgeholt, ehe es auf die Heimreise ging.

So, hier noch die Ergebnisse:

Nettowertung:

Gerhard Platz 3 (36 Punkte), Peter Platz 7 (32 Punkte) und Tom Platz 37 (20 Punkte)

Bruttowertung:

Peter Platz 11 (17 Punkte), Gerhard Platz 13 (16 Punkte) und Tom Platz 18 (13 Punkte)